• images/stories/imageslider/Slider 1 Kopie.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header1.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header5.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_Kids.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_waden.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_Dra_Tra.png
  • images/stories/imageslider/slidshow_RhRo.jpg

Rope Skipping Trainingscamp – Jump with the stars!

Viel Schweiß, Muskelkater und Spaß waren auch dieses Jahr zum Deutsch-Amerikanischen Sommercamp bei den Burning Ropes in Beelitz wieder an der Tagesordnung.
Sechs Rope Skipper des SEC trainierten vom 24. bis 27. Juli 2012 unter dem Motto „America shares talent with Germany“ mit den Stars der Comet Skippers aus Mason, Ohio (USA).

RopeSkipping Camp Beelitz 2012 

Alle Staffs (dt.: Trainer) gehören zu den erfolgreichsten ihrer Altersklasse auf amerikanischem sowie internationalem Parkett. Beim Unterrichten neuer Tricks wurden die Comet Skippers von den Skipperinnen der Burning Ropes unterstützt.
Auf der Tagesordnung standen jeden Tag 6 Stunden Training in den Disziplinen Single Rope, Double Dutch, Wheel, Turnen/Akrobatische Elemente sowie Double Dutch Fusion (die Verbindung von HipHop-Elementen und Double Dutch). Abgerundet wurden die Abende mit Spiel, Spaß, Grillen sowie Baden am See.
Das Highlight des Camps war die Abschlussgala am 24. Juli, bei der die Campteilnehmer der Öffentlichkeit zeigten, was sie alles in den vier Tagen gelernt hatten, gefolgt von einer halbstündigen, mitreißenden Show der Staffs, die Rope Skipping vom Feinsten präsentierten. Claudi, Feli, Virginia, Luise, Jessie und Frizzi kehren mit vielen neuen Tricks, Ideen und voller Tatendrang nach Chemnitz zurück.
We love to JUMP!

Das SEC erleben

Es ist 1 aktuelle Veranstaltung eingetragen.
Ferien-Freizeit Sommer 2020
Datum:09.08.2020 8.00 Uhr
Ort:23683 Scharbeutz / Ostsee
8.00 Uhr
20.00 Uhr
Details