• images/stories/imageslider/Slider 1 Kopie.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header1.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header5.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_Kids.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_waden.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_Dra_Tra.png
  • images/stories/imageslider/slidshow_RhRo.jpg

Morgen Vormittag, 12. Februar, starten SEC-Leiterin Brigitte Stiehl und die Übungsleiter Maja Neubert, Bianca Bragulla und Felicitas Krupka gemeinsam mit 27 Kindern in die Ferienfreizeit nach Schöneck. Neben Spiel und Spaß können sich die Steppkes hier in verschiedenen Sportarten ausprobieren. In der Akrobatik wird sogar ein kleines Auftrittsprogramm für die Sachsenmeisterschaften im Rope Skipping erarbeitet.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß!

Der Herbst hat begonnen und für das SEC ist er mit Höhepunkten gespickt!

Es beginnt mit dem Bundesfinale Rendezvous der Besten!!, weiter geht es mit Wettkämpfen für die Rope Skipper und Kunstradfahrer.
Am ersten Advent steigt dann die Wiederaufführung von Fantastiq, der Show mit Musik, Tanz und AKrobatik- diesmal in der Zwickauer Stadthalle.
Und nicht zuletzt bereiten sich einige Sportler auf die Mitwirkung bei einer Operettenaufführung im Chemnitzer Theater vor.

Der Rope Skipping-Nachwuchs des Sportensembles durfte am letzten Januarwochenende in Dresden erstmals Wettkampfluft schnuppern. Lautstark unterstützt von den mitgereisten Eltern und Ensemble-Chefin Brigitte Stiehl meisterten die sechs Chemnitzer ihre erste Bewährungsprobe bestens.

Am  18. Dezember 2011 sahen insgesamt mehr als 3500 Zuschauer in der Chemnitzer Stadthalle die beiden Veranstaltungen der begeisterten Sport-und Tanz-Show,

die gemeinsam produziert und präsentiert wurde von

       &

 

Eine neue Show mit Musik, Tanz und Akrobatik unter dem Titel 'Abenteuer im Märchenland' erlebten mehr als 2000 kleine und große Besucher am Nachmittag des 2. Dezember in der nahezu ausverkauften Zwickauer Stadthalle.

Rechtsanwaltskanzlei Strunz & Alter übergibt Spende

Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk bescherte die Chemnitzer Rechtsanwaltskanzlei Strunz & Alter dem Sportensemble Chemnitz (SEC). Zur Mitgliedsversammlung am 22. Dezember erhielt die Abteilung des TSV Einheit Süd Chemnitz eine Spende in Höhe von 2.000 Euro. Die Kanzlei, seit Jahren Unterstützer des Vereins, hatte im Rahmen einer Firmenveranstaltung zu einer Spendenaktion aufgerufen und den eingenommen Betrag dazu noch aufgerundet.

Das SEC erleben

Es ist 1 aktuelle Veranstaltung eingetragen.
Sportgala
Datum:01.12.2018 abend Uhr
Ort:Burgstädt
abend Uhr
Details