Titel und Medaillen 'ersprungen'

Fünf Medaillen, davon zwei goldene, sicherten sich unsere Skipperinnen bei den Sächsischen Meisterschaften im Rope Skipping, die am 28.Januar in Brand-Erbisdorf stattfanden. 

Alle 12 Mädchen, die in den verschiedenen Altersklassen an den Start gingen, hatten sich in den letzten Wochen trotz der großen Auftritte am Jahresende intensiv vorbereitet. So erreichten sie hervorragende Werte in den Speed-Disziplinen, konnten besonders mit ihren Freestyle-Darbietungen überzeugen und damit beste Platzierungen belegen.
Janet Junge und Jessie Klobe errangen jeweils in ihren Klassen die Meistertitel. Silbermedaillen gingen an Lena Heckel und Neele Müller, mit Bronze schmückte sich Sandra Peter.
Mit ihren Ergebnissen qualifizierten sich zugleich auch fünf Sportlerinnen unseres Vereines für die Wettkämpfe der Deutschen Meisterschaften bzw. des Bundespokal-Finales, die Anfang März in Idar-Oberstein ausgetragen werden.