• images/stories/imageslider/Slider 1 Kopie.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header1.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header5.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_Kids.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_waden.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_Dra_Tra.png
  • images/stories/imageslider/slidshow_RhRo.jpg

Am Samstag beginnen die Winterferien und für 30 SEC-Kinder damit auch das traditionelle Winterlager.
Eine Woche werden sie gemeinsam mit einigen Übungsleitern in der Jugendherberge Sayda verbringen. Dort können sich die Steppkes in verschiedenen Sportarten ausprobieren, aber auch Spiel und Spaß kommen natürlich auf keinen Fall zu kurz. Wir wünschen ihnen viel Spaß und auch allen anderen schöne und erholsame Ferien!

Alle Mühen, der Stress und Schweiß des letzten Jahres wurden mehr als belohnt!

In 2 Veranstaltungen im jeweils restlos ausverkauften Opernhaus erlebten 1430 begeisterte Zuschauer unsere Jubiläumsshow. Das Publikum spendete den Darbietungen unserer kleinen und großen Sportler, aber auch dem action-reichen Programmteil der Traceure vom IF Urban Sports e.V und den gefühlvollen Sehnsuchtsmelodien der Violinen von Mariam und Mechthild Winkler Szenenapplaus und feierte das gesamte Ensemble mit minutenlangem Schlussbeifall.

Mitwirkung bei Sportshow in Hessen

Im Januar 2015 überzeugten unsere Rope Skipper, Rhönradturner und Tuchakrobaten bei der Veranstaltung 'Sport und Show' in Bad Hersfeld (Hessen) das Publikum und die Organisatoren und so wurde das Sportensemble Chemnitz auch zur 2016'er Neuauflage dieser Gala mit sportlichen, artistischen und kommödiantischen Spitzendarbietungen eingeladen.

Diesmal wird das Sportensemble Chemnitz bei den insgesamt 4 Shows vor jeweils 1500 Zuschauern in der Waldhessenhalle am 8. und 9. Januar eine Darbietung von Reck-Turnern zusammen mit Kunstrad-, Einrad-, und Stangenrad-Artistik zeigen.

Jazz- & Streetdance mit Sophie

Alle Tanzinteressierten ab Klasse 5 können ab 05.01.2016 in dieser neuen Tanzgruppe bei unserer Übungsleiterin Sophie Becker trainieren.

Verbesserung der Trainingsmöglichkeiten für die jüngsten Rhönradturner dank GGG-Spende.

Letzte Woche erhielt das Sportensemble ein neues Rhönrad, geliefert vom Rhönradbauer Oswald Zimmermann (www.rhönradbau.de) persönlich.
Das Rhönrad hat einen Durchmesser von 1,60m. Damit können wir jetzt unseren "kleinsten" Rhönradturnern (ab Körpergröße 1,15m) optimale Trainingsbedingungen schaffen.
Die Anschaffung dieses Gerätes war möglich durch eine Spende der Chemnitzer Grundstücks- und Gebaüdewirtschafts-Ges. m.b.H. Vielen Dank!

SEC Rope Skipperinnen bei den Weltmeisterschaften!

am Sonntag machten sich 11 unserer Rope Skipperinnen um Trainerin Claudia Neuber in Begleitung von (noch-)SEC Leiterin Brigitte Stiehl auf zu ihrem bisher größten sportlichen Abenteuer: Sie reisten nach Paris und nehmen dort an den World Jump Rope Championships teil.

Das letzte Jahr stand ganz im Zeichen der Vorbereitung auf diesen absoluten Höhepunkt. Sie trainierten 2 mal wöchentlich und in den letzten Wochen noch mehr. Schliesslich trefffen sich dort vom 20. bis 29. Juli die besten Rope Skipper der Welt und messen sich in verschiedenen Single-, Team-, Speed- und Freestyle-Disziplinen. Neben den Wettkämpfen gibt es noch ein Camp mit Workshops zum Austausch von Ideen und Erfahrungen. Unsere Mädels freuen sich unheimlich auf diese 10 Tage unterm Eiffelturm und wir wünschen Ihnen:
 Bon Voyage et bonne chance!

(Bilder und Livestream Videos der Wettkämpfe sind dann zu sehen unter:
http://worldjumprope.org/event/2015-world-jump-rope-championship-and-camp/ , außerdem gibt es auch aktuelle Informatione auf unserer SEC Facebook Seite!

Das SEC erleben

Es sind 2 aktuelle Veranstaltungen eingetragen.
'Step into Christmas'
Datum:02.12.2017 18:00 Uhr
Ort:  Chemnitz
18:00 Uhr
Details
Winter-Ferien-Freizeit 2018
Datum:17.02.2018 09:00 Uhr
Ort:09619 Sayda
09:00 Uhr
Details