• images/stories/imageslider/Slider 1 Kopie.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header1.jpg
  • images/stories/imageslider/sec_header5.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_Kids.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_5E_waden.jpg
  • images/stories/imageslider/slidshow_Dra_Tra.png
  • images/stories/imageslider/slidshow_RhRo.jpg

Auch zum zweiten Elternnachmittag im Rahmen des Projektes 'Gelebter Traum - Stark  wie ein Baum'  platzte die Turnhalle der Gebr.-Grimm-GS wieder aus allen Nähten. Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde von Sportlern unseres Ensembles waren in großer Zahl erschienen und sie konnten wieder viele beeindruckende Darbietungen der Aktiven aus den Nachwuchsgruppen u.a. der Kunstradfahrer, Joungleure, Minitrampolinspringer und Sportakrobaten erleben.

Am Wochenende haben 6 Rope Skipper des Sportensembles die D-Kampfrichterlizenz bestanden. Nach 6 Lehreinheiten zu dem Wettkampfsystem in Deutschland, Zählen der Speeddisziplinen und Werten der Compulsory bestanden sie die Prüfung und dürfen beim nächsten Wettkampf die E4 Springer werten. Ein großes Dankeschön an unsere Vorspringer Hanna und Luise.

'Gelebter Traum - Stark  wie ein Baum - dieses Projekt des SEC wird durch die „Ich kann was!“-Initiative, mit der die Deutsche Telekom bundesweit Kompetenz fördernde Projekte und Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit fördert, unterstützt.

Die beiden Familien-Sport-Sonntage im November waren enorm gut besucht und viele Eltern nutzten die Gelegenheit, sich mit Ihren Kindern im Vorschulalter turnerisch zu betätigen.
> Freie Presse vom 26.11.2012

Nach den Wettkampferfolgen der Kunstradfahrer und Ropeskipper in den vergangenen Wochen und dem beeindruckenden Auftritt unserer 3 Teams beim Bundesfinale des 'Rendezvous der Besten' sehen wir nun dem Dezember mit zahlreichen Auftritten unserer Sportler und Akrobaten entgegen.
Bereits am 2. Dezember ist in der Stadthalle Zwickau die Neuauflage der fantastischen Musik-, Tanz- und Akrobatik-Show 'Abenteuer im Märchenland', die im letzten Jahr unter dem Titel 'FantastiQ' die Zuschauer in der Chemnitzer Stadthalle begeisterte.

Dobrý den! - Zum Rope Skipping-Workshop nach Prag


Am 20. Januar 2017 um 13:30 Uhr begann unsere Reise in die tschechische Hauptstadt Prag. Der Grund war die Einladung zu einem internationalen Rope Skipping-Workshop. Nach der Ankunft in der Turnhalle und dem Einrichten gemütlicher Schlafplätze wurden wir von Anezka durch Prag geführt.

41 Gruppen und über 700 Teilnehmer aus ganz Deutschland waren beim 9. DTB-Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ in Oldenburg am Start.
Darunter waren waren alle 3 Teams des SEC (Ringtrapez, Leiter und Rollschuh), die mit ihren überzeugenden Auftritten beim Landeswettbewerb in Frankenberg im Frühjahr die ersten 3 Plätze belegt und sich so für dieses Finale qualifiziert hatten .


Auch in Oldenburg konnten sie Zuschauer und Jury mit Ihren Darbietungen begeistern.

Das SEC erleben

Es ist 1 aktuelle Veranstaltung eingetragen.
Ferien-Freizeit Sommer 2020
Datum:09.08.2020 8.00 Uhr
Ort:18311 Ribnitz-Damgarten
8.00 Uhr
20.00 Uhr
Details